Beschreibung

Farbe, Geruch & Konsistenz der wasserbasierten Schmiere Pomade hart:
Die wasserbasierte Pomade hat einen festen Halt und ihre geleeartige Konsistenz ist farblos. Ihr Duft ist pur und cremig-frisch. Wie bei wasserlöslichen Pomaden üblich, lässt sie sich gut stylen, kämmen und in Form bringen, aber trumpft letztendlich mit der leichten Auswaschbarkeit auf. Perfekte Haltbarkeit trifft auf einfaches Auswaschen und Stylen! Deine Frisur hält den ganzen Tag, ohne das Haar auszutrocknen.
Das Tüpfelchen auf dem i ist die edle Verpackung, die ihresgleichen sucht: Ein schöner Braunglastiegel mit weißem Aufdruck wird gekrönt von einem mattschwarzen Schraubdeckel mit eingeprägtem Logo.

Die wasserbasierte Schmiere Pomade hart im Überblick:

  • starker Halt
  • Farbe: transparent
  • Duft: cremig-frisch
  • Glastiegel mit geprägtem Schraubdeckel
  • Menge: 240 ml
  • Hergestellt in Deutschland
  • Zusammensetzung: Aqua, Ceteareth-30, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Octyldodecanol, PEG-25 PABA, Citric Acid, Parfum, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate, Cinnamyl Alcohol, Coumarin, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Isoeugenol, Limonene, Linalool, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Benzyl Alcohol, Benzoic Acid, Sorbic Acid

Alle Schmiere Pomaden sind in Deutschland hergestellt und selbstverständlich nach der Europäischen Kosmetikverordnung geprüft.

Anwendung:
Die wasserbasierte Pomade von Schmiere lässt sich in trockenem oder auch nassem Haar anwenden. Für ein klassisches 50er Jahre Styling nimmt man etwas Pomade aus der Dose und verreibt diese anschließend zwischen Fingern oder Händen. Danach im Haar verteilen und die Haare in die gewünschte Form bringen.